Gottesdienst am Telefon

Liebe Gemeinde,

in der Passions- und Osterzeit hat der Arbeitskreis Gottesdienst 6 Videoandachten erarbeitet und auf die Webseite gestellt, damit wir als Kirchengemeinde ein bisschen Gemeinschaftsgefühl in dieser besonderen Zeit erleben konnten. Diese Videoandachten waren für alle Neuland und haben aber dazu beigetragen, noch eine weitere Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu erproben!

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam Gottesdienst in anderer Form feiern, und zwar am Telefon. Zur Zeit finden in unseren Räumlichkeiten noch keine Gottesdienste statt, aber kommenden Sonntag werden wir uns am Telefon treffen. Karin Rosenstengel hat diesen Gottesdienst erarbeitet und wird ihn mit weiteren Personen sprechen. Dazu gibt es statt eines Gemeindebriefes einen Flyer, der bis kommenden Samstag ausgetragen werden wird. Hierauf finden Sie alle Informationen. Zusätzlich werden wir diesen Gottesdienst in anderer Form aufnehmen und auf die webseite stellen. Sollten sich sehr viele Gemeindemitglieder einwählen und gerade Sie erhalten ein Besetztzeichen, können Sie den Gottesdienst um 11:15 U direkt hier von der webseite aus anhören!

Am 17.05.2020 werden wir einen weiteren Gottesdienst in anderer Form am Telefon halten.

Für das Austragen des Flyers haben wir mit Absicht nicht alle Bezirksleute angerufen, da uns deren persönlicher Schutz sehr am Herzen liegt. Unter anderem haben die Mitarbeiter des Kindergartens uns spontan ihre Hilfe beim Falten des Flyers und beim Austragen angeboten – herzlichen Dank für diese gelebte Art der Gemeinschaft.

Sollten Sie selbst Ideen und Vorschläge für ein bisschen Gemeindeleben unter Coronabedingungen haben, rufen Sie bitte an oder schreiben Sie an das Gemeindebüro oder die Presbyter.

GEMEINSAM SCHAFFEN WIR AUCH DEN REST DES WEGES!

Im Name des Presbyteriums